W T2 Bulli mieten VW Camping Bus mieten

VW T2 Westfalia mieten -

VW Bulli Geschichte erleben!

Dein Abenteuer vor der Haustür mit dem VW T2 Bulli

 Jetzt deinen VW T2 Bulli mieten! 

VW T2 Bulli Westfalia Helsinki mieten

Die Ahoi Bullis Flotte umfasst 55 nagelneue T6 California Edition mit perfekter Ausstattung und allen Fahrassistenzsystemen, weil wir einen sicheren und sorgenfreien Urlaub im komfortablen Bulli garantieren möchten. Daran wird sich auch künftig nichts ändern und alle 6 Monate werden die Fahrzeuge gegen neue ausgetauscht. Dennoch hat sich nun ein kleiner, feiner Oldtimer mit reingemogelt: Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer stellt uns bzw. dir einen perfekten VW T2 Westfalia „Helsinki“ zur Verfügung, um damit einen Kurztrip mit Nostalgie-Charakter zu unternehmen. 


VW T2 Bulli mieten VW Camping Bus mieten .jpg


Technische Daten:

  • 51 KW/70 PS
  • Manuelles 4-Gang-Schaltgetriebe
  • Maximal 127 km/h
  • 2 Sitzplätze mit Anschnallgurten (Bulli ist während der Fahrt für nur 2 Personen zugelassen)  
  • 4 Schlafplätze
  • Manuelles Aufstelldach
  • Markise

VW T2 Bulli mieten - Nostalgischer Komfort mit Charme

VW T2 Helsinki Aussenansicht

Sorgenfrei kannst du jetzt mit einem echten Oldtimer in den Urlaub fahren. Genauer gesagt mit einem VW T2 Westfalia „Helsinki", der dich zu neuen Bulli-Abenteuern einlädt. Diese Sonderausführung des VW Campers ist in einem Top-Zustand. Der VW T2 lässt durch seine nostalgische Ausstattung und dem typisch vor sich hin schnatternden Motorsound das Herz eines jeden Bulli-Fans höher schlagen.

VW T2 Helsinki Innenansicht Tisch

Schon die Vorstellung einer Reise in diesem schönen Oldtimer lädt zum Träumen ein. Wenn du selbst in diesem VW Bus auf deiner Tour ins Grüne bist, ist der Weg sowieso schon immer das Ziel - damals wie heute. Entdecke Straßen, Ortschaften und Landstriche deutschlandweit und entfliehe dem Großstadt-Trubel. Erlebe selbst, wie schnell man den Alltag in so einem extrem beliebten VW Bulli der zweiten Generation hinter sich lassen kann.

VW T2 Helsinki Innenansicht Bett unten

Der nostalgische Charme des „Helsinki“ macht einfach Spaß: Du kannst wunderbar entschleunigen und eins mit der Natur werden. Die Wiese vor der Schiebetür ist dein Wohnzimmer und der Bulli dein Rückzugsort mit 4 Schlafplätzen. Natürlich genießt du während deiner Miete dieses fantastischen VW Oldtimers den gewohnten Ahoi Bullis-Service mit toller Ausstattung - garniert mit Tourentipps für deutschlandweite Ziele am Meer, am See oder in den Bergen.

VW T2 Helsiniki Innenraum

Um dein Camping-Erlebnis im VW Bulli T2 zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen, ist immer eine WALDEN-Abenteuerbox mit an Bord. 1978 gebaut, gehst du in deinem Camping-Urlaub mit dem „Helsinki" auf Spurensuche der VW-Bulli-Geschichte. Mit deiner Miete bei Ahoi Bullis kannst du das Gefühl von damals erleben, indem du im VW Campingbus mit 70 PS entspannt durch Deutschlands schönste Alleen reist.

VW T2 Helsiniki Innenansicht Aufstelldach Bett

Der Westfalia-Ausbau des VW Campers bietet dir mit Sitz-/Liegebank im Heck und einem Aufstelldach Schlafplätze für bis zu vier Personen. Mit seiner heimeligen Eckbank und eingebautem Tisch gilt der VW Bulli T2 „Helsinki" als beliebtestes Campingfahrzeug der 1970er Jahre.

Ausstattung Ahoi Bullis Oldtimervermietung

Das ist bei deinem VW T2 Westfalia "Helsinki" inklusive:

  • Ausführliche Tourenberatung mit Insidertipps zu deiner besten Deutschland-Bulli-Tour
  • Wohlfühlpaket bestehend aus ADAC-Campingführer, Hängematte, Grill und Fackeln
  • Endreinigung innen und außen
  • Detaillierte Fahrzeugeinweisung inklusive Probefahrt
  • Campingausstattung (Stühle, Tisch, Gaskocher, etc.)
  • Teller, Töpfe, Pfanne, Becher, Gläser, Besteck, Küchenmesser, Käsereibe
  • Korkenzieher, Dosenöffner, Brotmesser, Schöpfer, Aufbewahrungsboxen und Spülschüssel
  • Kaffeebereiter, Kochbuch, Windlicht, Besen

Als besonderes Highlight ist für dein Bulli-Abenteuer vor der Haustür immer die WALDEN-Abenteuerbox mit an Bord.

Mehr zur WALDEN-Abentuer Box

VW T2 Westfalia Oldtimer Vermietung.jpeg

 

Mietpreise

Ahoi Bullis Saison (April bis Oktober)
 MindestmieteTagespreisab 11 Tagenab 22 Tagen
Rabattstufe3 Tage 10 %15 %
Preis pro Tag 180 €162 €153 €

 

Extras Preis pro Tagmax. Preis
Aufblasbares Kanu 2-3 Sitzer mit Paddel und Schwimmwesten10 €250 €
SUP "Stand-up-paddeling" (aufblasbares Anfängerbrett)15 €350 €
Gesicherter Stellplatz für deinen PKW auf dem Ahoi Gelände5 €100 €

 

 

Extras mit einmaliger Pauschale pro MietePreis
Chris’ Kochtüte: Pasta mit Avocado-Petersilien-Creme und angerösteten Walnüssen (nur Fr & Sa)10 €
Porta Potti Campingtoilette30 €
Kissen-, Decken- und Handtuch-Set pro Person25 €
Einkaufsservice "Matrose", vegetarisch möglich50 €
Einkaufsservice "Kapitän", vegetarisch möglich100 €
Seitliches Vorzelt120 €

Preise inkl. MwSt.

Mietbedingungen und Zahlungsmethoden

Mietbedingungen


  • Die Anmietung ist zwischen dem 1. April und 31. Oktober möglich.
  • Die Mindestmiete beträgt für die gesamte Saison 3 Tage.
  • Selbstbeteiligung: 1.500,00 € Voll- und Teilkasko
  • Ein VW-T2-Bulli-Urlaub ist im Gegensatz zu den neusten VW T6 California Modellen bei Ahoi Bullis nur innerhalb von Deutschland möglich. 
  • Kochen ist nur außerhalb des Bullis möglich.
  • Bundesweiter Schutzbrief mit Pannenservice
  • 100 Kilometer pro Tag inklusive, jeder weitere Kilometer 0,55 €
  • Mindestalter 25 Jahre und seit 3 Jahren im Besitz eines Führerscheins
  • Kaution 750,00 €
  • Die Einweisung beim T2 erfolgt immer am Tag der Abholung.
  • Bei den AGB ist insbesondere Punkt 18 bei der Anmietung des T2 zu beachten, da dieser Punkt abweichend von der Anmietung eines T6 California gilt.

 

Zahlungsmethoden und Zahlungsbedingungen


Bei der Online-Buchung hast du die Wahl zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden. 

  • Überweisung: 30% Anzahlung 10 Tage nach Buchungsdatum und 70% Restzahlung 14 Tage vor Reisestart, ohne Gebühr
  • Kreditkarte (Visa & Mastercard): 100% Zahlung bei Buchung nach dem 3-D Secure-Verfahren, ohne Gebühr

  • PayPal: 100% Zahlung bei Buchung, ohne Gebühr

Die VW Bulli T2 Geschichte

Die zweite Generation des Kult-Bullis zwischen 1967 - 1979

Die zweite Generation des VW Bullis setzt neue Maßstäbe in Sachen Straßenlage und Komfort. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 127 km/h und 70 PS an Bord baut Volkswagen den begehrten T2 zwischen 1967 und 1979.

Wie bereits bei seinem Vorgänger, wird der VW Campingbus von Westfalia ausgebaut. Mit Hilfe des bekannten Ausbauers wird der T2 von Volkswagen zwischen 1969 und 1971 zum Exportschlager. Im Jahr 1970 werden 20.000 Campingbusse exportiert, 95% davon gehen nach Nordamerika. Die Begeisterung für den Bulli kannte schon damals keine Grenzen und so werden 3000 neue Campingfahrzeuge von ihren Besitzern aus Nordamerika in Deutschland abgeholt, um mit ihrem VW Bulli durch ganz Europa zu reisen. Außerdem werden im gleichen Jahr erstmals 1000 VW T2 Westfalia in Deutschland für den Inlandsmarkt zugelassen. In der genannten Zeit werden zahlreiche Varianten des T2 hergestellt. Für die einzelnen Versionen des Campingbusses wählt Volkswagen Namen europäischer und nordamerikanischer Städte, abgestimmt auf den entsprechenden Zielmarkt.

In dem Modell "Berlin" bauen die Entwickler 1976 erstmals drehbare Vordersitze ein, was durch den Wegfall halbhoher Trennwände im Inneren des Bullis möglich wird. Volkswagen schafft damit den Grundriss, der sich größtenteils bis zu den aktuellsten Varianten des VW T6 California bewehrt. In diesem Zusammenhang sind die Küchen- und Schrankzeile hinter dem Fahrersitz und die Klappsitzbank zum Schlafen als eindeutige Charakteristik zu nennen.

Quellen: www.vw-bulli.de | Wikipedia-Eintrag zu VW-Calfornia und VW-Bus | Stand 5. Dezember 2017

Dein Abenteuer vor der Haustür mit dem VW T2 Bulli

 Jetzt deinen VW T2 Bulli mieten! 

Ahoi Bullis auf Facebook

Kontaktdaten

Ahoi Bullis Campervermietung GmbH
Eiffestrasse 498
20537 Hamburg

Wir freuen uns auf deinen Anruf!

Telefon +49 (0) 40 85373030
E-Mail moin@ahoi-bullis.de »
Folge uns auf Facebook und Instagram

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr

  • Du kannst deinen Bulli zwischen dem 30. März und dem 18. November buchen. 
  • Dein Start in den Bulli-Urlaub ist montags bis samstags möglich.
  • Die Bulli-Rückgabe kann an allen Wochentagen einschließlich Sonntag erfolgen. 
  • Tourenberatung und Bullibesichtigung nach vorheriger Terminvereinbarung.
  • Noch Fragen? - Hier geht es zu den FAQ!