Ahoi Bullis Sicherheit

Ahoi Bullis – Immer

sicher unterwegs!

Sicherheit

In deinem Ahoi Bulli reist du sicher! Jedes Jahr tauschen wir die gesamte Flotte aus. Daher sind alle California Modelljahr 2017 und neu bzw. frisch eingefahren. Sie werden von Fachleuten regelmäßig technisch überprüft und alle Serviceintervalle werden eingehalten. Falls doch einmal etwas schiefgehen sollte, ist dein Ahoi Bulli voll versichert. Selbst verschuldete Schäden unterhalb der Selbstbeteiligungs-Grenze werden immer fair und transparent behandelt. Du bekommst einen Kostenvoranschlag und kannst die Reparaturrechnung am Saisonende anfordern. Bei Pannen hilft dir der europaweite Pannendienst und wir unterstützen telefonisch.


Das ist das Sicherheitspaket für deinen Ahoi Bulli

  • Antiblockiersystem (ABS)
  • Airbags (Front, Seite und Kopf)
  • ACC Abstandshalter
  • Einparkhilfe vorne und hinten
  • Spurwechselassistent 
  • Multikollisionsbremse
  • City Notbremsfunktion
  • LED-Scheinwerfer
  • ESP mit Bremsassistent
  • Rückfahrkamera (nur Kategorie "Blankenese")
  • Berg-Anfahr-Assistent
  • Nebelscheinwerfer und Kurvenlicht
  • Absturzsicherung des Aufstelldaches für Kinder (Netz)
  • Abschließbares Wertfach (nur Kategorie "Blankenese")
  • Kindersitzsystem ISOFIX
  • Kindersicherung in den Türen
  • Multifunktionslenkrad
  • Reifendruckkontrolle
  • Tagfahrlicht
  • Freisprecheinrichtung via Bluetooth
  • Regensensor
  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung 

Versicherung für deinen Ahoi Bulli

Jeder Ahoi Bulli ist mit einer Selbstbeteiligung von 1.500,00 € vollkaskoversichert. Die Selbstbeteiligung der Teilkasko beträgt 650,00 €. Bei einem selbst verschuldeten Unfall kommen keine weiteren Kosten auf dich zu. Mehr Informationen dazu? Wirf bitte einen Blick in die FAQ für deinen Ahoi Bulli.


Reise-Rücktrittversicherung für deinen Bulli Urlaub

Über unseren Hamburger Partner, die HanseMerkur, hast du die Möglichkeit hier eine Reiserücktrittversicherung für deinen Bulli-Urlaub abzuschließen. Insbesondere bei vorausgeplanten Langzeitmieten empfehlen wir den Abschluss einer solchen Versicherung. Die Reise-Rücktrittsversicherung versichert die Übernahme der Kosten, die entstehen, wenn du deine Reise aufgrund eines versicherten Ereignisses nicht antreten kannst. Zu den versicherten Ereignissen zählen u.a. eine unerwartete und schwere Erkrankung, Unfallverletzung, Schwangerschaft. Die vollständige Leistungsbeschreibung findest du in den Versicherungsbedingungen der HanseMerkur.


Mietsicherheit

Du hast einen Ahoi Bulli gebucht – dann bekommst du auch einen! Falls dein gebuchter Camper unerwartet nicht verfügbar ist, stellen wir dir einen Ersatz-Bulli.


Faire und transparente Schadenabwicklung

Alle VW California bei Ahoi Bullis werden maximal 6 Monate alt und sind daher immer auf dem neuesten Stand der Technik. Damit auch du einen tadellosen Bulli vorfindest setzen wir modernste Reinigungsmethoden ein und behandeln alle Camper sehr sorgfältig. Nach unseren Erfahrungen gehen auch die anderen Mieter vorsichtig mit den Bullis um und es geschehen wenig Schäden. Bei der detaillierten Fahrzeugeinweisung erklären wir dir die Unterschiede zwischen Gebrauchsspuren und Schäden. Vor und nach der Miete wird gemeinsam ein Übergabeprotokoll ausgefüllt. Sollte es dennoch mal zu einem Schaden während deiner Miete kommen, haben wir mit freien Werkstätten Sonderkonditionen ausgehandelt, die 1:1 in der Schadensberechnung für dich berücksichtigt werden und für dich jederzeit einsehbar sind. Für dich können daher maximal Kosten in Höhe der Selbstbeteiligung entstehen und du kannst deinen Bulli-Urlaub entspannt genießen. 

Kontaktdaten

Ahoi Bullis Campervermietung GmbH

Schnackenburgallee 149
22525 Hamburg, Germany

Telefon +49 (0) 40 85373030
E-Mail moin@ahoi-bullis.de »
Folge uns auf Facebook und Instagram

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr

Tourenberatung und Bullibesichtigung nach vorheriger Terminvereinbarung

Start- und Enddatum der Miete kann jeder Tag zwischen April und Oktober sein